evoBase gewinnt 2020 den German Design Award und den German Innovation Award

Wenn wir an 2020 denken, überwiegt vor allem ein Thema: die Corona Pandemie und deren Folgen, die uns alle bis heute noch begleiten. Trotz der schwierigen Umstände blicken wir auf bestimmte Ereignisse dennoch mit Freude zurück.


Unsere Kopfhalterungsklemme evoBase, , deren außergewöhnliches Design in Zusammenarbeit mit Barski Design entstanden ist, wurde im Februar auf der German Design Award Ceremony in Frankfurt am Main mit einem „Excellent Product German Design Award“ ausgezeichnet.

Zusätzlich durften wir anschließend im Juni vergangenen Jahres einen weiteren begehrten Preis entgegennehmen – den „German Innovation Award“.


Die Jurybegründung spricht für sich: "Das zur Fixierung des Kopfes während der OP dienende skelettartige System wirkt ausgesprochen technisch und modern. Ein Eindruck, der durch die klare, funktionale Formensprache, die großen Feststellschrauben und die Ausführung in Titan noch verstärkt wird. Dank der verschiedenen Gelenke lässt sich das System perfekt an den Körper und die Lage des Patienten anpassen. Zugleich vermittelt es den Eindruck von hoher Stabilität.“


Wir sind stolz auf unsere evoBase und freuen uns sehr über die beiden Auszeichnungen!

Auf dem Gewinnerfoto zu sehen: Ingolf Diez, Geschäftsführer von evonos und Olaf Barski, Geschäftsführer von Barski Design GmbH.

Über die folgenden Links können Sie auf der entsprechenden Award-Webseite unsere Einreichung anschauen:

German Design Award
https://www.german-design-award.com/die-gewinner/galerie/detail/28923-evo-base.html

German Innovation Award
https://www.german-innovation-award.de/preistraeger/preis/gewinner/evo-base/

Sie wollen mehr wissen?

*Pflichtfelder